AUSGABE: März 2002  
















!MARCS young electronic magazine lebt von eurer Unterstützung! Schreibt uns eure Ideen und Gedanken! Schreibt uns eure Kritik und empfehlt uns weiter!

Eure !MARCS Redaktion
INTRO redaktion: 2002-02-27
Eine neue Ausgabe des !MARCS liegt vor euch, die es wieder zu lesen lohnt. Warum? Lassen wir dazu doch einfach mal den Dichter zu Worte kommen:

Neigt der Monat sich zu Ende,
Und ihr seid echt mies drauf,
Keine Angst jetzt kommt die Wende,
Lest das !MARCS und es geht bergauf.

Zurück zur vorliegenden Ausgabe, was bietet sie euch? Eigentlich wie immer das volle Programm, neu im Jam ist die Serie "Alte Gemäuer". Den Start macht der Speyerer Dom.

Das Monatsthema im Stuff ist diesesmal Gewalt. Ja was ist Gewalt überhaupt? Darüber wird viel geredet und geschrieben. Wir werden diese Frage auch nicht endgültig beantworten können, aber wir machen uns einige Gedanken dazu.

Zu guter Letzt gibt es ja noch die heitere Seite im Nuts. Es darf wieder gelacht werden. Passend zum Speyerer Dom könnt ihr zum Beispiel etwas über wahre Entstehung der zehn Gebote nachlesen, die uns im Religionsunterricht (leider) vorenthalten wird.

Viel Spaß beim Lesen wünscht euch die !MARCS Redaktion.


 

NOTE: !MARCS erscheint monatlich und enthält drei Rubriken: "JAM: KULTUR", "STUFF: LEBEN" und "NUTS: HUMOR". Ihr gelangt zu den Artikeln dieser Rubriken, indem ihr sie in der linken Navigation anklickt. Besucht auch unser Archive!


JAM | STUFF | NUTS
home | this month | guestbook | forum | archive | search
impressum | links | shop
 
JAM: KULTUR
MUSIKTIPP
PLATTENCHECK

Banditozz - Il Ritmo, ein Hit, eine Hymne ... es ist viel mehr als das! Schauts euch selbst an.

STUFF: LEBEN
KOLUMNE
STUFF-THEMA MäRZ 2002: GEWALT

Gewalt, fast täglich spüren wir sie. Manchmal sind wir auch Opfer oder Täter. Doch warum hat die Gewalt immer wieder Macht über die Menschheit? Ist es Dummheit der Menschen oder ein verdammter Fluch? Mit solchen Fragen wollen wir uns in dieser Ausgabe etwas beschäftigen.

Thema der nächsten Ausgabe: Heimweh. Wenn ihr dazu etwas schreiben möchtet, tut euch keinen Zwang an und sendet uns euer Manuscript ein!

NUTS: HUMOR
SATIRE
DER ERSTE SCHRITT ZUM GLüCK

Jaja; der Balztanz zwischen Männlein und Weiblein lässt mir auch diesen Monat keine Ruhe mehr. Der erste Eindruck ist ja entscheidend. Wie präsentiert Mann also seine Person so gut wie möglich der Damenwelt? Der erste Kontakt! Mehr erfahrt ihr nach nur einem Klick. ...


© 1997 - 2018
!MARCS

electronic magazine

driven by
IBM RS/6000
and apache

Mit ICRA
gekenn-
zeichnet