AUSGABE: April 2003  
















!MARCS young electronic magazine lebt von eurer Unterstützung! Schreibt uns eure Ideen und Gedanken! Schreibt uns eure Kritik und empfehlt uns weiter!

Eure !MARCS Redaktion
INTRO redaktion: 2003-03-31
Die Ereignisse der letzten Wochen in der Welt sind nicht zu übersehen. Den ganzen Tag berichten alle Sender über die aktuelle Lage im Irak, es werden die gleichen Bilder gezeigt, nur Kommentare dazu sind von Sprecher zu Sprecher unterschiedlich. Es wird spekuliert, mit Fakten gespielt. Millionen von Zuschauern verfolgen gespannt und kaltblutig, was am anderen Ende der Welt geschieht, - essen und trinken dabei, zappen weg, wenn ihnen danach ist. Fernsehen kann nun mal nicht das Hungergefühl, den Durst und die Schmerzen übertragen.

Und doch sehen nicht alle tatenlos zu. Tausende von Menschen gehen auf die Straße, auch jetzt, wo der Krieg schon voll im Gange ist. Darunter sind auch zahlreiche Jugendliche. Viele von ihnen werden soweit politisiert, dass sie Politik zum Beruf machen wollen, um etwas zu bewegen.

Unsere aktuelle Ausgabe ist prall gefüllt. Es gibt sowohl Informatives über den Irak als auch Nachdenkliches über unser Aprilthema zu lesen: Leichtsinn.

Am 8.April strahlt die !MARCS-Redaktion ab 20:00 Uhr eine Radiosendung im Rahmen eines Pilotprojektes übers Internet aus (mikroradio.de). Wir diskutieren mit interessanten Gästen aus der Region über "Heimat", was auch unser Thema im Mai sein wird. Schaltet am Dienstagabend ein!

Wir wünschen euch viel Spaß beim Lesen!


 

NOTE: !MARCS erscheint monatlich und enthält drei Rubriken: "JAM: KULTUR", "STUFF: LEBEN" und "NUTS: HUMOR". Ihr gelangt zu den Artikeln dieser Rubriken, indem ihr sie in der linken Navigation anklickt. Besucht auch unser Archive!


JAM | STUFF | NUTS
home | this month | guestbook | forum | archive | search
impressum | links | shop
 
JAM: KULTUR
SERIE
MIKRORADIO-PREMIERE

Am 8. April strahlt die !MARCS-Redaktion ihre erste Radio-Sendung aus. Unser Thema ist "Heimat".

STUFF: LEBEN
GEDANKEN
THEMA LEICHTSINN

Leben auf der Überholspur in Richtung Sackgasse? Gedanken eines orientierungslosen Jugendlichen aus Berlin.

NUTS: HUMOR
SONSTIGE
WO IST BOB?

Kritik an der amerikanischen Regierung findet der aufmerksame Bürger in diesen Tagen an fast jeder Stelle. Dieser Text, der mir kürzlich unter die Augen kam, trifft den Umgang der amerikanischen Regierung mit dieser Kritik in meinen Augen ziemlich gut.


© 1997 - 2018
!MARCS

electronic magazine

driven by
IBM RS/6000
and apache

Mit ICRA
gekenn-
zeichnet