spilo private alex private vroni private nadja private stuff: gesellschaft und soziales scene: musik und jugendkult life: interaktiv jam: politik und kultur intro archive impressum this month scram! Netz gegen Kinderporno
stuff: 2000-03-01  

© 1997 - 2001
!MARCS

electronic magazine

driven by
IBM RS/6000
and apache

Mit ICRA
gekenn-
zeichnet
 
VON RHEINBRÜCKE GESPRUNGEN spilo: 2000-02-27
  Vor unserer "Haustür": ein 19-jähriger Speyerer sprang am 25.02.2000 in Selbstmordabsicht von der Rheinbrücke...
more Feedback an den Autor
   
 
 
STUFF-THEMA: ORIENTIERUNGSLOS? den: 2000-02-12
  Das Leben ist wie ein grosses Feld, in dem ich mich bewege. Jeder Fleck in diesem Feld stellt eine besondere Sache dar. Je nach dem, wo ich mich in dem Feld befinde, bekomme ich unterschiedliche Impulse...
more Feedback an den Autor
   
 
 
NACHTLEBEN david: 1998-10-07
  ...es ist jetzt ungefähr 10 uhr am abend. ich sitze hier und weiß nicht, was ich denken soll. 1000 gedankenfetzen schwirren in meinem kopf, bekomme sie nicht sortiert. chaos!
more Feedback an den Autor
   
 
 
VERFAHREN spilo: 2000-02-10
  Die Nacht ist dunkel und schwarz, der Wind heult. Irgendwas ist anders als sonst. Die Mannschaft ist unruhig. Seit dem frühen morgen sind wir unterwegs, gehen in der Nacht, kommen in der Nacht. Ein harter Tag ist vorbei, das Größte noch vor uns...
more Feedback an den Autor
   
 
 
ZUHAUSE oliver: 2000-02-17
  Das schönste auf der Welt ist, wenn man sich so richtig zurücklehnen kann, das Steuer aus der Hand geben...
more Feedback an den Autor
   
 
 
CHRONIK EINES ZUSAMMENBRUCHS nepukatneza: 2000-02-09
  Ich kann nicht mehr. Ich will nicht mehr. Das ist doch kein Leben mehr. Fremdgesteuert irre ich ziellos in der Welt umher und nehme nurnoch plakative Signale meiner Umwelt wahr. Ich will mein Leben endlich wieder selbst bestimmen. Aber es geht nicht...
more Feedback an den Autor
   
 
 
VERIRRT den: 2000-01-04
  eines tages wurde ich in eine welt gesetzt. eine welt, die ich mit grossen augen neugierig anschaute. ich wandelte umher, fasste alles an und machte taeglich neue erfahrungen. eine erste logik baute sich in mir auf. ich fing an, zu verstehen. glaubte ich zumindest...
more Feedback an den Autor
   
 
 
ORIENTIERUNGSLOSIGKEIT toby: 2000-02-15
  Das Phänomen der Orientierungslosigkeit hat jeder bestimmt schon einmal miterlebt, wobei man diese Erfahrung eigentlich in zwei verschiedene Schubladen einsortieren kann...
more Feedback an den Autor
   
 
 
ORIENTIERUNGSLOS? - DER FREIEBÜRGER s. funk: 2000-03-17
  Ortstermin in Freiburg. Ja, diese Stadt ist wirklich nice und es gibt einiges zu sehen. Jeder kennt wohl das Münster und die kleinen Kanäle, die sich durch die Innenstadt schlängeln. Die Menschen, die man hier auf der Straße trifft, sind entweder Studenten, Touristen oder badisches Urgestein. Halt!
more Feedback an den Autor
   
 
 
GEWALT GEGEN STRASSENKINDER IN RUMÄNIEN r. m. meiershofer: 2000-02-24
  Das Leben auf der Strasse von Bukarest: Gewalt, Missbrauch, Tod. Das Rumänisch-schweizerische Hilfswerk ROMHELP berichtet von einem Jungen, der es schon fast geschafft hatte, dem Teufelskreis zu entkommen...
more Feedback an den Autor
   
 


[ s t u f f ] : gesellschaft und soziales
< Erlebnisse - Meinungen - Weltbilder - Zeitzeugen >
< Berichte - Gedanken - Gedichte - Kurzgeschichten >


spilo | alex | vroni | nadja | stuff | scene | life | jam
intro | archive | guestbook | impressum
this month | scram